INDOBENE INDOMETACIN GEL 100 G

  • Wirkstoff: Indometacin 10 mg in 1 g Gel.
  • Ähnlich wie Elmetacin.
  • Applikationsweg: dermal
    Gabe auf die Haut - die Wirkstoffe werden auf Haut aufgebracht und sollen meist direkt am Ort des Auftragens wirken
  • Anwendung: äußerlich
Für ErwachseneFür Jugendliche
Für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren
Darreichungsform: Gel
Darreichungsform: Gel
Gele sind visköse, elastische, halbfeste Substanzen.

Ein Gel ist eine Dispersion, bestehend aus einer flüssigen und einer festen Phase. Gele werden in der Medizin häufig als Grundlage von Salben oder Cremes verwendet. Sie eignen sich zur Herstellung gut applizierbarer und häufig auch kühlender topischer Medikamente (z.B. Voltaren Emulgel® mit Diclofenac oder Fenistil Gel® mit Dimetinden). Ein weiteres Einsatzgebiet sind die Gele bei Sonographien. Sie verbessern die Echogenität der zu untersuchenden Strukturen, indem sie zwischen Schallkopf und Haut ein "Flüssigkeitspolster" etablieren.
rezeptfrei in CZ
rezeptfrei in CZ
Arzneimittel
Produkt-Typ:
geprüftes Arzneimittel
Sukl:
EAN:
4030096456753
Lieferzeit:
4 Arbeitstage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
9992
Grundpreis
0,04 EUR pro g
Sofortüberweisung Paypal Vorkasse - Überweisung
3,99 EUR 0,04 EUR pro g
inkl. 10 % MwSt.zzgl. Versand

Indobene ist ein nicht-steroidales entzündungshemmendes Produkt zur lokalen Anwendung.

Indometacin, der Wirkstoff des Produkts, lindert Schmerzen, Schwellungen und Temperaturanstiege, die durch Entzündungen verursacht werden.

Ohne Rücksprache mit einem Arzt kann das Produkt von Erwachsenen und Jugendlichen ab 14 Jahren zur Behandlung von Schwellungen und Schmerzen nach einem Sehnenriss, einer Verstauchung der Hand- oder Fußgelenke und einer Quetschung des Gewebes angewendet werden.

Auf Empfehlung eines Arztes kann das Produkt von Erwachsenen und Jugendlichen ab 14 Jahren zur Behandlung von degenerativen (durch Abnutzung verursachten) Gelenkerkrankungen (mit Ausnahme von degenerativen Erkrankungen der Hüft- und kleinen Wirbelsäulengelenke), Sehnenentzündungen, Sehnenkapseln und des umgebenden Gewebes sowie schmerzhaften Versteifungen der Schultern angewendet werden.


Anwendung und Dosierung:
Üblicherweise wird 2-4 mal täglich eine dünne Gelschicht (1-5 g, dh Menge Haselnuss zu Walnuss) auf die Haut über den betroffenen Stellen aufgetragen und in die Haut eingerieben und trocknen gelassen.
Nach dem Trocknen des Gels kann der elastische Verband angelegt werden, meist nach Verletzungen.
Die Verwendung eines luftdichten Verbandes wird nicht empfohlen.
Nach dem Auftragen und Einreiben des Gels müssen die Hände gewaschen werden.
Bei der Behandlung von Schwellungen und Schmerzen nach Sehnenrissen, Verstauchungen der Hand- oder Fußgelenke und Gewebequetschungen sollte die Anwendungsdauer des Produkts 10 Tage nicht überschreiten werden.


Wirkstoffe:
- Indomethacin 1 g (1%) in 100 g Gel.

Die sonstigen Bestandteile sind: Isopropylalkohol, Diisopropyladipat, Fichtenöl, Carbomer 980, Trometamol, gereinigtes Wasser.


Packungsinhalt: 100 g

Zur Überprüfung der Legalität dieser Webseite hier klicken
Zur Überprüfung der Legalität dieser Webseite hier klicken
Weitere Infos zu INDOBENE INDOMETACIN GEL 100 G (in tschechisch)
Ihre Frage zum Produkt
Welches Tier bellt? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen

Für Ihre Sicherheit
Unsere Zahlungsarten
Hilfe
X

Können wir Ihnen helfen?