• +++ ab 49,90€ 1x Dr. Müller Anginal mit Salbei und Lakritze kostenlos, ab 59,90€ Dr. Müller Lesnenky Drops Eukalyptus und ab 69,90€ Bestellwert - 1x Dr. Müller Pastillen mit südafrikanischer Pelargonie kostenlos dazu bestellen ++++
Agnucaston 30 Tabletten
NEU

Agnucaston 30 Tabletten

  • Enthält einen Trockenextrakt aus Mönchspfefferfrüchte. 
  • Bei prämenstruellem Syndrom.
  • Bei Mastodynie. 
  • Bei Störungen des Menstruationszyklus. 
  • Applikationsweg: oral
    Gabe über den Mund
  • Anwendung: innerlich
Für Erwachsene
Für Erwachsene ab 18 Jahren
Darreichungsform: Tablette
Darreichungsform: Tablette
Die Tablette ist die häufigste und bekannteste Darreichungsform von Medikamenten.

Tabletten haben in der Regel eine flache, zylindrische Form. Sie können unterschiedliche Farben besitzen und weisen häufig ein quer verlaufende Rille (Bruchrille) auf. Pharmakologisch gesehen, bestehen Tabletten aus dem eigentlichen Wirkstoff und verschiedenen Hilfs- bzw. Füllstoffen.
rezeptfrei in CZ
rezeptfrei in CZ
Arzneimittel
Produkt-Typ:
geprüftes Arzneimittel
Sukl:
Arzneimittelgruppe:
Phytopharmaka und tierische Produkte
EAN:
4029799120931
Hersteller:
Lieferzeit:
4 Arbeitstage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
200
Grundpreis
0,39 EUR pro Tablette
zahlbar per: Sofortüberweisung Paypal Vorkasse - Überweisung
11,82 EUR 0,39 EUR pro Tablette
inkl. 12 % MwSt., zzgl. Versand
Der Gesamtpreis ist abhängig von der Mehrwertsteuer im jeweiligen Lieferland.
Weitere Informationen

Produktinformationen: Enthält einen Extrakt aus Mönchspfefferfrüchte.

Agnucaston

Agnucaston ist ein Arzneimittel, das einen Trockenextrakt aus Mönchspfefferfrüchte enthält. 

Agnucaston wirkt auf das Hormonsystem, indem es vor allem den Prolaktinspiegel senkt (ein Hormon, das hauptsächlich auf die die Brustdrüse wirkt). 

Agnucaston ist für erwachsene Frauen über 18 Jahren bestimmt. 

Ohne Rücksprache mit einem Arzt wird Agnucaston angewendet bei:
- Prämenstruelles Syndrom – Probleme, die einige Tage vor der regulären Menstruationsblutung auftreten, wie Brustschmerzen und -empfindlichkeit, psychisches Ungleichgewicht, Verstopfung, Schwellungen, Kopfschmerzen/Migräne. 

Nach Rücksprache mit einem Arzt kann Agnucaston angewendet werden:
- bei Spannungsgefühlen und Brustschmerzen (Mastodynie);
- bei Störungen des Menstruationszyklus (Blutungsfrequenzstörungen).

Vor Behandlungsbeginn ist bei Schmerzen, Druck oder Spannungsgefühl in der Brust und/oder Menstruationszyklusstörungen eine ärztliche Rücksprache erforderlich, da es sich hierbei um Erkrankungen handeln kann, die einer weiteren ärztlichen Abklärung bedürfen.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder eine Schwangerschaft planen, sprechen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels mit Ihrem Arzt oder Apotheker.
Agnucaston ist nicht für die Anwendung während der Schwangerschaft vorgesehen. Eine Anwendung während der Stillzeit wird nicht empfohlen.
Mönchspfefferfrucht (Vitex agnus-castus) kann die weibliche Fruchtbarkeit beeinträchtigen, indem es den Menstruationszyklus reguliert.

Anwendung und Dosierung: 
Erwachsene Frauen:
1 Tablette 1x täglich. 

Art der Verabreichung:
Um eine optimale therapeutische Wirkung zu erzielen, wird eine Einnahme über mindestens 3 Monate empfohlen (auch während der Menstruation).
Schlucken Sie die Tabletten unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (z. B. ein Glas Wasser).
Wenn die Beschwerden nach 3 Monaten ununterbrochener Einnahme fortbestehen, sollte ein Arzt aufgesucht werden.
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Agnucaston zu stark oder zu schwach ist. 

Kinder und Jugendliche:
Die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren wurde bisher nicht geprüft, da keine ausreichenden Daten vorliegen.

Wirkstoffe: 
Agni casti fructus extractum siccum (Trockenextrakt aus der Mönchspfefferfrucht). 

1 Tablette enthält: 
Agni casti fructus extractum siccum (7-11 : 1) extrahiert mit Ethanol 70% (v/v) 4 mg. 

Hilfsstoffe sind: 
Povidon 30, kolloidales wasserfreies Siliciumdioxid, Kartoffelstärke, Lactose-Monohydrat, mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat, Talkum, Titandioxid (E 171), gelbes Eisenoxid (E 172), Indigokarmin-Aluminium-Lack (E 132), Macrogol 6000, Methacrylat-Copolymer-Granulat vom Typ RL. 

Packungsinhalt: 30 Tabletten. 

Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zur Überprüfung der Legalität dieser Webseite hier klicken
Zur Überprüfung der Legalität dieser Webseite hier klicken
Weitere Infos zu  Agnucaston 30 Tabletten (in tschechisch)
  • Enthält einen Trockenextrakt aus Mönchspfefferfrüchte. 
  • Bei prämenstruellem Syndrom.
  • Bei Mastodynie. 
  • Bei Störungen des Menstruationszyklus. 
Ihre Frage zum Produkt
Welches Tier bellt? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 
Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Für Ihre Sicherheit
Unsere Zahlungsarten
Sie haben Fragen?
X
Können wir Ihnen helfen?