• +++ ab 49,90€ 1x Dr. Müller Anginal mit Salbei und Lakritze kostenlos, ab 59,90€ Dr. Müller Lesnenky Drops Eukalyptus und ab 69,90€ Bestellwert - 1x Dr. Müller Pastillen mit südafrikanischer Pelargonie kostenlos dazu bestellen ++++
Diclofenac AL 25 mg enterosolvente Tablette 50 Tabletten
TOP

Diclofenac AL 25 mg enterosolvente Tablette 50 Tabletten

  • Lindert Schmerzen und reduziert Entzündungen (Schwellungen).
  • Wirkstoff: Diclofenacum natricum 25 mg.
  • Applikationsweg: oral
    Gabe über den Mund
  • Anwendung: innerlich
Für ErwachseneFür Jugendliche
Für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren
Darreichungsform: Tablette
Darreichungsform: Tablette
Die Tablette ist die häufigste und bekannteste Darreichungsform von Medikamenten.

Tabletten haben in der Regel eine flache, zylindrische Form. Sie können unterschiedliche Farben besitzen und weisen häufig ein quer verlaufende Rille (Bruchrille) auf. Pharmakologisch gesehen, bestehen Tabletten aus dem eigentlichen Wirkstoff und verschiedenen Hilfs- bzw. Füllstoffen.
rezeptfrei in CZ
rezeptfrei in CZ
Arzneimittel
Produkt-Typ:
geprüftes Arzneimittel
Sukl:
Arzneimittelgruppe:
nichtsteroidale entzündungshemmende und antirheumatische Arzneimittel; Essigsäurederivate und verwandte Arzneimittel
EAN:
4011548039755
Hersteller:
Lieferzeit:
4 Arbeitstage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
496
Grundpreis
0,17 EUR pro Tablette
zahlbar per: SofortüberweisungVorkasse - Überweisung
8,27 EUR 0,17 EUR pro Tablette
inkl. 12 % MwSt., zzgl. Versand
Der Gesamtpreis ist abhängig von der Mehrwertsteuer im jeweiligen Lieferland.
Weitere Informationen

Produktinformationen: Diclofenac AL 25 mg - von schmerzhaften Zuständen

Diclofenac AL 25 mg enterosolvente Tabletten

Diclofenac AL ist für die Behandlung von schmerzhaften Zuständen nach Verletzungen mit Anzeichen von Schwellungen oder Entzündungen angezeigt. Das Produkt enthält den Arzneistoff Diclofenac und gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als nichtsteroidale Antirheumatika (NSAIDs) bezeichnet werden.

Kaufratgeber für Diclofenac AL:

Wofür wird "Diclofenac AL" angewendet?
Diclofenac AL lindert Schmerzen und reduziert Entzündungen (Schwellungen) und ist für die Behandlung von schmerzhaften Zuständen nach Verletzungen mit Anzeichen von Schwellungen oder Entzündungen angezeigt.  Es hat jedoch keinen Einfluss auf die Ursache der Entzündung. Auf Empfehlung eines Arztes wird das Produkt auch zur symptomatischen Behandlung von Schmerzen und Entzündungen bei:

  • akute Arthritis (einschließlich akuter Gichtanfälle)
  • chronische Arthritis, insbesondere rheumatoide Arthritis
  • Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew) und andere Spondylarthritiden
  • schmerzhafte Zustände, die durch degenerative Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule verursacht werden (Osteoarthritis und Spondylarthrose)
  • Weichteilrheumatismus (extraartikulärer Rheumatismus)
  • posttraumatische schmerzhafte Verdrehungen oder Entzündungen
Die Wirkstofffreisetzung und der Wirkungseintritt von Diclofenac AL können langsamer sein. Diclofenac AL sollte daher nicht in Situationen angewendet werden, in denen ein schneller Wirkungseintritt erforderlich ist. Diclofenac AL 25 ist indiziert für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren.

Wie ist "Diclofenac AL" einzunehmen?
  • Die Dosis von Diclofenac richtet sich nach der Schwere der Erkrankung. Der empfohlene Dosierungsbereich für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren liegt zwischen 50 mg und 150 mg Diclofenac-Natrium pro Tag, aufgeteilt in 2 bis 3 Einzeldosen. 
  • Bei Schmerzen nehmen Sie 1 Tablette als Anfangsdosis. Falls erforderlich, setzen Sie die Einnahme von 1 Tablette nach 4 - 6 Stunden fort. Nehmen Sie nicht mehr als 3 Tabletten in 24 Stunden ein. Nehmen Sie das Arzneimittel nicht länger als 7 Tage ein, ohne Ihren Arzt zu befragen.
  • Auf Anraten des Arztes nehmen Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren eine Einzeldosis von 1 - 2 Tabletten ein. Diese Dosis kann bis zu dreimal täglich mit einem Abstand von 4 - 6 Stunden zwischen den einzelnen Dosen eingenommen werden. Nehmen Sie nicht mehr als 6 Tabletten in 24 Stunden ein.
Wie lange sollte die Behandlung mit diesem Arzneimittel dauern?
  • Auf Anraten des Arztes nehmen Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren eine Einzeldosis von 1 - 2 Tabletten ein.
  • Diese Dosis kann bis zu dreimal täglich mit einem Abstand von 4 - 6 Stunden zwischen den einzelnen Dosen eingenommen werden. 
  • Nehmen Sie nicht mehr als 6 Tabletten in 24 Stunden ein.
Kann dieses Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden?
  • Schwangerschaft: Wenn Sie während der Einnahme von Diclofenac AL schwanger werden, informieren Sie sofort Ihren Arzt. Sie dürfen Diclofenac AL in den letzten drei Monaten der Schwangerschaft nicht einnehmen, da es Ihr ungeborenes Kind schädigen oder Probleme bei der Geburt verursachen kann. Nehmen Sie Diclofenac AL in den ersten 6 Monaten der Schwangerschaft nicht ein, es sei denn, dies ist unbedingt erforderlich und wird von Ihrem Arzt empfohlen.Wenn Sie während dieser Zeit oder bei einem Kinderwunsch eine Behandlung benötigen, nehmen Sie die niedrigstmögliche Dosis über den kürzest möglichen Zeitraum ein.
  • Stillen: Wie andere nichtsteroidale entzündungshemmende Arzneimittel geht Diclofenac in geringen Mengen in die Muttermilch über. Daher dürfen Sie Diclofenac AL während der Stillzeit nicht einnehmen, um unerwünschte Auswirkungen auf Säuglinge zu vermeiden.
  • Fruchtbarkeit: Die Einnahme von Diclofenac AL kann zu Empfängnis Problemen führen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie eine Schwangerschaft planen oder Probleme mit der Empfängnis haben.
Was Sie vor Beginn der Einnahme von "Diclofenac AL" beachten müssen?
  • Wenn Sie allergisch gegen Diclofenac oder einen anderen Bestandteil dieses Produkts sind.
  • Wenn Sie an einer Herz- und/oder zerebrovaskulären Erkrankung leiden (Gehirnerkrankung, die durch eine Schädigung der Blutgefäße im Gehirn verursacht wird), z. B. Herzinfarkt, Schlaganfall, leichter Schlaganfall, Verstopfung (Verstopfung) von Blutgefäßen im Herzen oder Gehirn oder Sie haben sich einer Operation zur Beseitigung der Verstopfung oder einer Bypass-Operation unterzogen.
  • Wenn Sie Kreislaufprobleme haben oder hatten.
  • Bei schwerem Leber- oder Nierenversagen.
  • Wenn Sie an einer schweren Herzerkrankung leiden.
  • Wenn Sie unerklärliche Blutbildungsstörungen haben.
  • In den letzten drei Monaten der Schwangerschaft.

Wie lange sollte die Behandlung mit "Diclofenac" dauern?

  • Auf Anraten des Arztes nehmen Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren eine Einzeldosis von 1 - 2 Tabletten ein. Diese Dosis kann bis zu dreimal täglich mit einem Abstand von 4 - 6 Stunden zwischen den einzelnen Dosen eingenommen werden.
  • Nehmen Sie nicht mehr als 6 Tabletten in 24 Stunden ein.
  • Sie können das Arzneimittel ohne Rücksprache mit einem Arzt maximal 7 Tage lang einnehmen.
Wie ist "Diclofenac" aufzubewahren?
  • Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.
  • Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.
  • Verwenden Sie dieses Arzneimittel nach dem auf der Blisterpackung und der Faltschachtel nach „EXP“ angegebenen Verfallsdatum nicht mehr. Die Gültigkeitsdauer bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.
  • Verwenden Sie dieses Arzneimittel nach dem auf der Blisterpackung und der Faltschachtel nach „EXP“ angegebenen Verfallsdatum nicht mehr. Die Gültigkeitsdauer bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.
Was enthält dieses Arzneimittel?
  • Wirkstoffe: Der Wirkstoff ist Diclofenacum natricum 25 mg in einer magensaftresistenten Tablette.
  • Hilfsstoffe: mikrokristalline Cellulose, Lactose-Monohydrat, Macrogol 400, Macrogol 6000, Magnesiumstearat, Maisstärke, Hypromellose, Povidon K30, Methacrylat-Copolymer L 30% Dispersion, kolloidales wasserfreies Siliciumdioxid, Acetyltriethoylcitrat, Talkum, Titandioxid, gelbes Eisenoxid, rotes Eisenoxid.
Hat "Diclofenac" Nebenwirkungen?
  • Lesen Sie die Packungsbeilage sorgfältig durch.
  • Nehmen Sie Diclofenac AL nicht ein, wenn Sie allergisch gegen Diclofenac oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
  • Diclofenac AL ist indiziert für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren. Wenn Sie sich nicht innerhalb von 3 bis 5 Tagen besser fühlen oder wenn Sie sich schlechter fühlen, müssen Sie Ihren Arzt aufsuchen.
Wie sieht DICLOFENAC AL aus und was ist in der Packung enthalten?
Diclofenac AL sind hellbraune, runde, bikonvexe, magensaftresistente Tabletten.
Packungsgrösse: 20, 30, 50 und 100 magensaftresistente Tabletten. Möglicherweise sind nicht alle Packungsgrößen auf dem Markt.
DICLOFENAC AL 25MG enterosolvent Tablette 20 des Herstellers Stada Pharma CZ ist ein registriertes Arzneimittel.

Packungsinhalt: 50 Tabletten.

Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zur Überprüfung der Legalität dieser Webseite hier klicken
Zur Überprüfung der Legalität dieser Webseite hier klicken
Weitere Infos zu  Diclofenac AL 25 mg enterosolvente Tablette 50 Tabletten (in tschechisch)
  • Lindert Schmerzen und reduziert Entzündungen (Schwellungen).
  • Wirkstoff: Diclofenacum natricum 25 mg.
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat die Sonne? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 
Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Für Ihre Sicherheit
Unsere Zahlungsarten
Sie haben Fragen?
X
Können wir Ihnen helfen?