• +++ Gratis - 1x VOLTAREN EMULGEL 50 G ab 95,-€ Bestellwert +++

ENTEROSGEL TUBE 225 G

  • eine perorale Suspension zur symptomatischen Behandlung von akutem Durchfall und chronischen Durchfall in Zusammenhang mit Reizdarm-Syndrom (IBS)
  • ein perorales Darmadsorbens (Enterosorbent)
  • Applikationsweg: oral
    Gabe über den Mund
  • Anwendung: innerlich
Für ErwachseneFür JugendlicheFür Kinder
Für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 1 Jahr
Darreichungsform: Suspension
Darreichungsform: Suspension
Als Suspension bezeichnet man - im Gegensatz zur Lösung - eine Aufschwemmung von feinen, nicht-löslichen Teilchen in einer Flüssigkeit.
rezeptfrei in CZ
rezeptfrei in CZ
Nahrungsergänzungsmittel
Produkt-Typ:
kein Arzneimittel
EAN:
8594161370055
Hersteller:
Lieferzeit:
4 Arbeitstage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
8419
Grundpreis
0,07 EUR pro g
Sofortüberweisung Paypal Vorkasse - Überweisung
15,70 EUR 0,07 EUR pro g
inkl. 15 % MwSt.zzgl. Versand

ENTEROSGEL® ist eine perorale Suspension mit Indikation zur symptomatischen Behandlung von akutem Durchfall und chronischen Durchfall in Zusammenhang mit Reizdarm-Syndrom (IBS).

Was ist Enterosgel?
Enterosgel ist ein perorales Darmadsorbens (Enterosorbent). Es fußt auf der Basis organischer Mineralien mit Adsorptionsfähigkeit gegenüber manchen toxischen und schädlichen Stoffen im Darm (z.B. Endotoxine, Enterotoxine), die es physisch auf seine Oberfläche bindet und vermindert somit die Häufigkeit der Stuhlgangentleerung und die Dauer des Durchfalles. Enterosgel verlässt den Körper mit dem Stuhlgang und beseitigt somit die adsorbierten Toxine und Schadstoffe, was eine wohltuende Auswirkung bei der Behandlung von indizierten Zuständen von akutem und chronischem Durchfall haben kann.

Wobei hilft es?
Enterosgel wird Erwachsenen und Kindern im Falle folgender Erkrankungen verabreicht:

  • akute durchfallartige Erkrankungen (Gastroenteritis) bei Erwachsenen und Kindern;
  • durchfallartiges Reizdarm-Syndrom mit Durchfall (D-IBS).


Enterosgel beschützt die Schleimhaut des Verdauungstraktes und verhindert das Eindringen von Schadstoffen in den Organismus.

Warum sollte man Enterosgel wählen?

  • Es ist geeignete Ergänzungstherapie bei durchfallartigen Erkrankungen.
  • Es kann von Erwachsenen und Kindern, Schwangeren sowie stillenden Müttern genutzt werden.
  • Das Präparat enthält keine Additive, Konservierungsstoffe, Gluten, Süßstoffe, Laktose, Zucker, Fette, Farbstoffe.
  • Enterosgel beinhaltet keinen Alkohol, es wirkt nicht suchterregend.
  • Es ist einfach einzunehmen und ist immer zur Hand.
  • Enterosgel wird nicht metabolisiert und ins Blut resorbiert.
  • Beschädigt die Schleimhaut nicht.
  • Nebenwirkungen (Verstopfung, Brechreiz) treten äußerst selten auf.


Wozu wird Enterosgel verwendet:

  • Bei akutem und chronischem Durchfall.
  • Bei Durchfall in Koinzidenz mit Reizdarm-Syndrom (IBS-D).
  • Enterosgel entfernt Toxine und Schadstoffe aus dem Körper.

Zusammensetzung:
- Polymethylsiloxane Polyhydrate (Polymethylsiloxane Hydrogel): 70 %;
- gereinigtes Wasser - 30 %.


Anwendung und Dosierung: 
Packungsbeilage Enterosgel
 

Packungsinhalt: 225 g

Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat ein wolkenloser Himmel? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen

  • 24.12.2015
    Enterosgel hat eine starke Wirkung auf den Körper. Da ich seit Jahren unter chronischer Obstipation leide und die Gifte sich im Körper ansammeln, wie Migräne, Myogelosen, schlechte Wundheilung, starke Gelenkbeschwerden, Weichteilrheumatismus... mache ich mit Enterosgel 2 225 g Tuben 2 x tgl. 1 Teel in 0,4 l H20 eine Entgiftungskur. Da ich diese Gifte in mir habe, spüre ich die Wirkung auch stark, auch im Kopfbereich. Nach ca. 5 Tagen merke ich dass das aufgeschwemmte im Gesicht weniger wird und nach 3 Wochen man verjüngter aussieht, die Schmerzen weniger sind. Enterosgel ist ein gutes Präparat. Nur wichtig ist es viel zu trinken, damit es im Körper, Zellen, Gewebe sich gut verteilt und auch wegen der Obstipation. Migräne, Myogelosen, schlechte Wundheilung, starke Gelenkbeschwerden, Weichteilrheumatismus... mache ich mit Enterosgel 2 225 g Tuben 2 x tgl. 1 Teel in 0,4 l H20 eine Entgiftungskur. Da ich diese Gifte in mir habe, spüre ich die Wirkung auch stark, auch im Kopfbereich. Nach ca. 5 Tagen merke ich dass das aufgeschwemmte im Gesicht weniger wird und nach 3 Wochen man verjüngter aussieht, die Schmerzen weniger sind. Enterosgel ist ein gutes Präparat. Nur wichtig ist es viel zu trinken, damit es im Körper, Zellen, Gewebe sich gut verteilt und auch wegen der Obstipation.
    Zur Rezension
Für Ihre Sicherheit
Unsere Zahlungsarten
Hilfe
X

Können wir Ihnen helfen?