Ablaufdatum: 30.09.2020
-27%

FRONTLINE COMBO SPOT-ON HUND M (10-20 KG) 1.34 ML

  • Frontline Combo Spot on Dog, ein Antiparasitikum für Hunde gegen äußere Parasiten, zur Anwendung auf der Haut.
  • Für Hunde mit dem Gewicht von 10 bis 20 kg. 
  • Applikationsweg: dermal
    Gabe auf die Haut - die Wirkstoffe werden auf Haut aufgebracht und sollen meist direkt am Ort des Auftragens wirken
  • Anwendung: äußerlich
Für Tiere
Für Tiere
rezeptfrei in CZ
rezeptfrei in CZ
Tiergesundheit
Produkt-Typ:
kein Arzneimittel
EAN:
3661103023043
Hersteller:
Marke:
Marke Frontline
Lieferzeit:
4 Arbeitstage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
9967
Grundpreis
6,20 EUR pro Pipette
Sofortüberweisung Paypal Vorkasse - Überweisung
Preis bisher 8,60 EUR
Nur 6,20 EUR
6,20 EUR pro Pipette

inkl. 21 % MwSt.zzgl. Versand

Frontline Combo Spot on Dog, ein Antiparasitikum für Hunde gegen äußere Parasiten, zur Anwendung auf der Haut.

Sehr wirksam

  • Es schützt Ihr Haustier 2 Monate (Hund) und 1 Monat (Katze) vor Flöhen.
  • Es schützt Ihr Haustier 1 Monat (Hund) und 2 Wochen (Katze) vor Zecken.
  • 100% der Flöhe werden innerhalb von 24 Stunden nach einer Anwendung beseitigt.
  • 90% der Zecken werden innerhalb von 48 Stunden nach einer Anwendung beseitigt.
  • Es verhindert die Entwicklung neuer Flöhe aus Eiern und Larven in der Umwelt.
  • Die Wirkung wird nicht durch Nässe und Baden verringert.


Sehr sicher

  • Zur Verwendung bei Welpen und Kätzchen.
  • Geeignet für Hunde und Katzen aller Größen und Rassen.
  • Geeignet für schwangere und stillende Hündinnen und Katzen.
  • Freundlich zum Besitzer und den Kindern.
  • Kein Geruch und negative Auswirkungen auf die Fellqualität.

Sehr praktisch
  • Problemlose und schnelle Anwendung.
  • Packung mit einer Pipette.
  • Einfache Handhabung beim Öffnen der Verpackung.
  • Transparente Verpackung mit praktischen Anweisungen im Inneren.
  • Verschiedene Arten von Pipetten je nach Größe des Hundes.
  • Separate Verpackung für Katzen.
  • Überall erhältlich - beim Tierarzt und in der Apotheke.

Indikationen
Zur Verwendung gegen Flohbefall mit Flöhen oder Flöhen nur zusammen mit Zecken und / oder Läusen.
  • Eliminierung von Flöhen (Ctenocephalides spp.) Die insektizide Wirkung gegen adulte Flöhe hält 8 Wochen an. Verhinderung der Flohvermehrung durch Unterdrückung der Entwicklung von Eiern (ovizide Wirkung), Larven und deren Entwicklungsstadien (larvizide Wirkung), die sich aus Eiern entwickelt haben, die von erwachsenen Flöhen 8 Wochen nach der Anwendung gelegt wurden.
  • Eliminierung von Zecken (Ixodes ricinus, Dermacentor variabilis, Rhipicephalus sanguineus). Das Produkt hat eine dauerhafte akarizide Wirkung von bis zu 4 Wochen gegen Zecken (dokumentiert durch die Ergebnisse experimenteller Studien).
  • Eliminierung von Läusen (Trichodectes canis).

Es kann als Teil einer Behandlungsstrategie zur Bekämpfung der Flohallergie (FAD) eingesetzt werden.

Gegenanzeigen
Wenn keine ausreichenden Daten zur Verwendung des Produkts in den jüngsten Alterskategorien vorliegen, dieses Produkt ist nicht für Welpen unter 8 Wochen und / oder mit einem Gewicht von weniger als 2 kg bestimmt. Nicht bei Kaninchen anwenden, da das Risiko von Nebenwirkungen bis zum Tod besteht. Nicht auf kranke Tiere (z. B. systemische Erkrankungen, Fieber) oder Tiere in Genesung anwenden. Das Produkt ist für Hunde bestimmt - nicht bei Katzen anwenden, es kann zu einer Überdosierung kommen.

Zusammensetzung - Wirkstoffe:
Frontline Combo Spot auf Hund M - jede 1,34 ml Pipette enthält: Fipronilum 134 mg, Methopren 120,60 mg.

Zusammensetzung - Hilfsstoffe:
Butylhydroxyanisol, Butylhydroxytoluol, Ethanol.

Dosierung und Art der Verabreichung:
In Ermangelung von Sicherheitsstudien beträgt das Mindestintervall zwischen den Anwendungen 4 Wochen. Verabreichungsweg: äußerliche Anwendung auf der Haut.

Dosierung: eine 1,34 (M) ml Pipette für einen mittelgroßen Hund mit einem Gewicht von 10 bis 20 kg.

Dadurch wird eine empfohlene Mindestdosis von 6,7 mg / kg Fipronil und 6 mg / kg (S) -Methopren sichergestellt.

Es ist wichtig sicherzustellen, dass das Produkt an einer Stelle angewendet wird, an der das Tier es nicht lecken kann, und zu verhindern, dass sich die Tiere nach der Anwendung gegenseitig lecken.

Art der Verwendung:
Das Baden / Nässen in Wasser für 2 Tage nach der Anwendung und häufigeres Baden als einmal pro Woche wird nicht empfohlen, da keine Studie durchgeführt wurde, um festzustellen, wie sich das Baden auf die Wirksamkeit dieses Produkts auswirkt. Emollient Shampoos können vor der Behandlung verwendet werden, verkürzen jedoch die Wirksamkeitsdauer gegen Flöhe auf etwa 5 Wochen, wenn sie einmal pro Woche nach der Anwendung angewendet werden. Das wöchentliche Baden mit einem medizinischen Shampoo mit 2% Chlorhexidin hatte während der 6-wöchigen Studie keinen Einfluss auf die Flohwirksamkeit.

Hunde sollten nach der Anwendung zwei Tage lang nicht in Wasserläufen schwimmen dürfen. Einzelne Zecken können sich gehängt werden. Daher kann die Übertragung von Infektionskrankheiten nicht vollständig ausgeschlossen werden, wenn die Bedingungen erheblich ungünstig sind.

Flöhe von Haustieren befallen häufig Tierkisten, Orte, an denen das Tier schläft und ruht, wie Teppiche und Haushaltsgeräte, die regelmäßig mit geeigneten Insektiziden behandelt und bei massivem Befall und zu Beginn von Schutzmaßnahmen abgesaugt werden müssen.

Nebenwirkungen:
Beim Lecken kann es aufgrund des Charakters des Vehikulums zu einer kurzfristigen Hypersalivation kommen. Als sehr seltene Nebenwirkung wurden vorübergehende Hautreaktionen an der Applikationsstelle (Verblassen und Haarausfall, Juckreiz, Rötung der Haut) und allgemeiner Juckreiz oder Haarausfall nach der Anwendung berichtet. In Ausnahmefällen wurden Hypersalivation, reversible neurologische Symptome (Hyperästhesie, Depression, Nervosität), Erbrechen oder Atemprobleme berichtet. Vorsicht vor Überdosierung.

Hinweis:
Dieses Produkt kann zu Reizungen der Schleimhäute, der Haut und der Augen führen. Vermeiden Sie daher den Kontakt dieses Produkts mit Mund, Haut und Augen.
Tiere oder Personen mit bekannter Überempfindlichkeit gegen Insektizide oder Alkohol sollten nicht mit dem Frontline Combo Spot On Dog in Kontakt kommen. Achten Sie darauf, dass Ihre Finger nicht mit dem Inhalt in Kontakt kommen. Wenn es auftritt, waschen Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife. Bei versehentlichem Kontakt mit dem Auge, das Auge vorsichtig mit sauberem Wasser abspülen. Nach Gebrauch die Hände waschen. Behandeln Sie behandelte Tiere nicht und verhindern Sie, dass Kinder mit ihnen spielen, bis das aufgetragene Produkt getrocknet ist. Es wird daher empfohlen, Tiere nicht tagsüber, sondern früh abends zu behandeln und frisch behandelten Tieren nicht zu erlauben, mit ihren Besitzern, insbesondere Kindern, zu schlafen. Rauchen, trinken oder essen Sie nicht, während Sie das Produkt auftragen. Kontakt des Produkts mit den Augen des Tieres vermeiden.
Hunde sollten nach der Anwendung zwei Tage lang nicht in Wasserläufen schwimmen dürfen.


Packungsinhalt: 1 Pipette 2.68 ml.
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat ein wolkenloser Himmel? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.

Kundenrezensionen

Für Ihre Sicherheit
Unsere Zahlungsarten
Hilfe
X

Können wir Ihnen helfen?