HEMAGEL PROCTO ZÄPFCHEN 5 STÜCK

  • HemaGel PROCTO bietet eine einzigartige Lösung, um die Heilung von akuten und chronischen Wunden und Hautdefekten im Rektum wie Analragaden und Fissuren bei Patienten mit Hämorrhoiden zu beschleunigen.
  • Applikationsweg: rektal
    Gabe über den Anus bzw. die Schleimhaut des Rektums
  • Anwendung: innerlich
Für Erwachsene
Für Erwachsene
Darreichungsform: Suppositorium / Zäpfchen
Darreichungsform: Suppositorium / Zäpfchen
Suppositorien oder Zäpfchen werden zur rektalen oder vaginalen Gabe von Medikamenten verwendet.

Suppositorien sind von Vorteil, wenn der Patient Schluckbeschwerden oder Magen-Darm-Probleme hat. Für Arzneistoffe mit geringer therapeutischer Breite eignen sie sich weniger, da die Resorption und damit die Bioverfügbarkeit stark schwanken kann. Bei richtiger Anwendung des Suppositoriums wird der First-Pass-Effekt in der Leber umgangen.
rezeptfrei in CZ
rezeptfrei in CZ
Pflege & Kosmetik
Produkt-Typ:
kein Arzneimittel
EAN:
8594177490280
Lieferzeit:
4 Arbeitstage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
9982
Grundpreis
1,32 EUR pro Zäpfchen
Sofortüberweisung Paypal Vorkasse - Überweisung
6,59 EUR 1,32 EUR pro Zäpfchen
inkl. 15 % MwSt., zzgl. Versand
Der Gesamtpreis ist abhängig von der Mehrwertsteuer im jeweiligen Lieferland.
Weitere Informationen

HemaGel PROCTO Zäpfchen

HemaGel PROCTO bietet eine einzigartige Lösung, um die Heilung von akuten und chronischen Wunden und Hautdefekten im Rektum wie Analragaden und Fissuren bei Patienten mit Hämorrhoiden zu beschleunigen.

HemaGel PROCTO wird in zwei Verpackungsarten hergestellt, die entweder 5 oder 10 rektale Zäpfchen enthalten.

Die Zäpfchen sind weiß, torpedoförmig und enthalten ein vernetztes Copolymer aus 2-Hydroxyethylmethacrylat mit polymergebundenen abgeschirmten Aminogruppen und einem Bindemittel Whitepsol.

Die Zäpfchen werden einmal täglich, vorzugsweise nachts, in das Rektum, vorzugsweise nach dem Stuhlgang, eingeführt.

Dank seiner Struktur dringt HemaGel PROCTO wie HemaGel in Form eines Gels nicht in den Körper ein, es ist daher für alle Altersklassen, Stillende und Schwangere, aber auch Kinder ab 0 Monaten oder Senioren mit Zusatzmedikation geeignet .

Im Gegensatz zu anderen Präparaten steigt HemaGel PROCTO nach der Rekonstitution weiter die Schleimhaut hinunter in das Rektum und fließt nicht aus. Sie müssen sich also keine Sorgen machen, dass der Tragekomfort durch eine mögliche Verschmutzung Ihrer Unterwäsche beeinträchtigt wird.

Die Anwendung von HemaGel PROCTO hat sich als absolut sicher erwiesen, da in klinischen Studien keine Nebenwirkungen aufgetreten sind.

Anwendung von HemaGel PROCTO
1. HemaGel PROCTO wird in das Rektum eingeführt, vorzugsweise nach dem Stuhlgang und nach dem Waschen.
2. Trennen Sie an der Perforation ein Zäpfchen vom Streifen, reißen Sie die Packung mit einem leichten Zug auf und entfernen Sie das Zäpfchen.
3. Führen Sie das Zäpfchen in einer leichten Vorwärtsbeuge mit einem abgerundeten Ende in das Rektum ein.
4. Sofern Ihr Arzt Ihnen nichts anderes sagt, wird HemaGel PROCTO einmal täglich, vorzugsweise nachts, eingeführt.

Packungsinhalt: 5 Stück. 
  • HemaGel PROCTO bietet eine einzigartige Lösung, um die Heilung von akuten und chronischen Wunden und Hautdefekten im Rektum wie Analragaden und Fissuren bei Patienten mit Hämorrhoiden zu beschleunigen.
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat Rasen? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Für Ihre Sicherheit
Unsere Zahlungsarten
Zahlung per Vorkasse
Zahlung per PayPal
Zahlung per Sofortüberweisung
Hilfe
X

Können wir Ihnen helfen?