• Ab 69,-€ - 60 Kapseln Sirowa Vitamin D3 - kostenlos dazu bestellen.
Jox Mundspray, Lösung 30 ml
-11%

Jox Mundspray, Lösung 30 ml

  • Zur lokalen Behandlung von leichten entzündlichen Erkrankungen.
  • Wirkstoff: Povidonjodinat 85 mg und Allantoin 1 mg in 1 ml Lösung.
  • Applikationsweg: oral
    Gabe über den Mund
  • Anwendung: äußerlich
Für ErwachseneFür JugendlicheFür Kinder
Für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 8 Jahren
Darreichungsform: Spray
Darreichungsform: Spray
Ein Spray ist ein Aerosol, d.h. ein Gemisch aus festen oder flüssigen Schwebeteilchen und einem Gas.

Sprays sind eine Applikationsform für Arzneistoffe, die in verschiedenen Therapiegebieten eingesetzt wird. Auf der Haut beispielsweise werden Sprays verwendet, um einen großflächigen und relativ gleichmäßigen Auftrag von Wirkstoffen erreichen
rezeptfrei in CZ
rezeptfrei in CZ
Arzneimittel
Produkt-Typ:
geprüftes Arzneimittel
Sukl:
Arzneimittelgruppe:
Hals Medikamente; Antiseptika
EAN:
8594737028212
Lieferzeit:
4 Arbeitstage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
9714
Grundpreis
228,33 EUR pro L
zahlbar per: Sofortüberweisung Paypal Vorkasse - Überweisung
unser bisheriger Preis  7,75 EUR
Nur  6,85 EUR 228,33 EUR pro Liter

inkl. 12 % MwSt., zzgl. Versand
Der Gesamtpreis ist abhängig von der Mehrwertsteuer im jeweiligen Lieferland.
Weitere Informationen

Produktinformationen: Jox Lösung, Desinfektion von Mundhöhle und Rachen.

Jox Mundspray, Lösung

Der Hauptwirkstoff ist jodiertes Povidon. Dieser Stoff setzt bei Haut- und Schleimhautkontakt Jod frei, das viele Keime (Bakterien, Pilze, einige Viren) abtötet, weshalb Jox zur Desinfektion von Mundhöhle und Rachen geeignet ist. Jox enthält außerdem Allantoin, das entzündungshemmend wirkt.

Sie können Jox ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt zur lokalen Behandlung von leichten entzündlichen Erkrankungen der Mundschleimhaut (zB Aphthen), Zunge, Rachen und Mandeln sowie bei ersten Anzeichen einer Grippe wie Kratzen oder Halsschmerzen anwenden.

Jox wird auch als Zusatzbehandlung bei entzündlichen und infektiösen Erkrankungen des Mund- und Rachenraums wie Halsschmerzen, Pharyngitis, Tonsillitis, begleitende Pharyngitis und Tonsillitis, Zungenentzündung, vor und nach Atemwegs- und Schluckoperationen eingesetzt der Mundhöhle bei mit Zytostatika behandelten Patienten und nach Bestrahlung. Ihr Arzt wird die Eignung von Jox für diese Erkrankungen feststellen.

Wenn Sie sich innerhalb von 3 Tagen nicht besser fühlen oder wenn sich die Symptome verschlimmern, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

Jox Mundspray kann von Kindern ab 8 Jahren verwendet werden.
Jox kann Kindern im Alter von 8 bis 12 Jahren nur auf Empfehlung des Arztes verabreicht werden.
Jox darf während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.

Anwendung und Dosierung:
Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 8 Jahren:
Die Dosierung wird von Ihrem Arzt festgelegt.
Jox wird in der Regel 2 bis 4 mal täglich angewendet (appliziert), bei Bedarf und bei guter therapeutischer Wirkung kann es auch öfter (nach 4 Stunden) bis zu 3 Injektionen rechts und links oder direkt auf die betroffene Stelle aufgetragen werden, aber nicht mehr als 6 mal am Tag. Zwischen den Anwendungen muss ein Zeitabstand von mindestens 4 Stunden liegen.
Schützen Sie Ihre Augen bei der Anwendung des Sprays!

Gebrauchsanweisung für Mundspray:
Das Produkt wird mit einem mechanischen Vernebler und Applikator aus der Durchstechflasche abgegeben (siehe Abbildung A1 oder A2).
1. Wenn der Applikator in einer Plastiktüte enthalten ist (Abbildung A2), nehmen Sie den Applikator mit einer Schere oder einem ähnlichen Werkzeug aus der Plastiktüte (siehe Abbildung B2).
2. Unversehrtheit des Applikators prüfen. Wenn der Applikator in irgendeiner Weise beschädigt ist, kann er nicht verwendet werden.
3. Entfernen Sie die Schutzabdeckung vom mechanischen Spritzgerät.
4. Setzen Sie den Applikator auf die Durchstechflasche (siehe Abbildung B3).
5. Drücken Sie etwa 2 bis 3 Mal, bevor die Lösung in den Vernebler gezogen wird und beim Drücken beginnt zu sprühen.
6. Führen Sie das Ende des Applikators in Ihren Mund ein und drücken Sie bei geschlossenem Mund und angehaltenem Atem zweimal den Applikatorknopf, wobei eine Dosis nach rechts und eine nach links zeigt. Halten Sie das Spray bei der Anwendung senkrecht.


Die vernebelte Lösung wird nicht eingeatmet oder geschluckt! Waschen Sie den Applikator zum Einnehmen vor Gebrauch mit heißem Wasser und überprüfen Sie immer die Unversehrtheit des Applikators. Jeder beschädigte Applikator kann nicht verwendet werden.

Anwendung bei Kindern und Jugendlichen
Jox Mundspray kann von Kindern über 8 Jahren und Jugendlichen angewendet werden.
Jox sollte Kindern im Alter von 8 bis 12 Jahren immer nur auf Anraten eines Arztes verabreicht werden.
Das Spray kann bei Kindern ab 8 Jahren nur angewendet werden, wenn es einen Fremdkörper (Applikator) im Mund nicht verhindert und sie kooperieren können, dh beim Spritzen des Produkts den Atem anhalten und nicht schlucken können.

Wirkstoffe:
Povidonjodinat 85 mg und Allantoin 1 mg in 1 ml Lösung.

Die sonstigen Bestandteile sind: Levomenthol, Citronensäure-Monohydrat, Natriumcitrat-Dihydrat, Ethanol 96 %, Propylenglycol, gereinigtes Wasser.

Packungsinhalt: 30 ml.


Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zur Überprüfung der Legalität dieser Webseite hier klicken
Zur Überprüfung der Legalität dieser Webseite hier klicken
Weitere Infos zu  Jox Mundspray, Lösung 30 ml (in tschechisch)
  • Zur lokalen Behandlung von leichten entzündlichen Erkrankungen.
  • Wirkstoff: Povidonjodinat 85 mg und Allantoin 1 mg in 1 ml Lösung.
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat ein wolkenloser Himmel? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 
Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Für Ihre Sicherheit
Unsere Zahlungsarten
Sie haben Fragen?
X
Können wir Ihnen helfen?