Octenidine Klosterfrau 2,6 mg 24 Pastillen

Octenidine Klosterfrau 2,6 mg 24 Pastillen

  • Für kurzfristigen Behandlung von Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut.
  • Wirkstoff: Octenidini dihydrochloridum.
  • Ähnlich wie Laryngomedin antisept.
  • Applikationsweg: oral
    Gabe über den Mund
  • Anwendung: innerlich
Für ErwachseneFür JugendlicheFür Kinder
Für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 12 Jahren
Darreichungsform: Lutschtablette
Darreichungsform: Lutschtablette
Die Lutschtablette ist eine feste Darreichungsform für Arzneistoffe, die oral eingenommen wird. Im Gegensatz zur Tablette wird sie nicht geschluckt, sondern im Mund durch Lutschen aufgelöst.

Lutschtabletten werden verwendet, wenn die Wirkstoffe (z.B. Lokalanästhetika oder Antimyotika) längere Zeit in der Mundhöhle bzw. im Rachenraum verbleiben sollen. Durch die verlängerte Kontaktzeit können sie bei Erkrankungen wie der akuten Pharyngitis eine intensivere lokale Wirkung entfalten. Ein zweites Einsatzgebiet für Lutschtabletten sind Wirkstoffe, die über die Mundschleimhaut resorbiert werden sollen. Dadurch gelangt der Arzneistoff schneller in die Blutbahn und der First-pass-Effekt, der bei intestinaler Resorption in der Leber auftritt, kann vermieden werden.
rezeptfrei in CZ
rezeptfrei in CZ
Arzneimittel
Produkt-Typ:
geprüftes Arzneimittel
Sukl:
Arzneimittelgruppe:
Atemwege; Rachenmittel; Antiseptika;
EAN:
4008617153122
Lieferzeit:
4 Arbeitstage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
200
Grundpreis
0,42 EUR pro Pastille
zahlbar per: Sofortüberweisung Paypal Vorkasse - Überweisung
10,15 EUR 0,42 EUR pro Pastille
inkl. 12 % MwSt., zzgl. Versand
Der Gesamtpreis ist abhängig von der Mehrwertsteuer im jeweiligen Lieferland.
Weitere Informationen

Produktinformationen: Octenidine Klosterfrau 2,6 mg - ist ein Antiseptikum

Octenidine Klosterfrau 2,6 mg Pastillen
(Ähnlich wie Laryngomedin antisept)

Kaufratgeber für Octenidine Klosterfrau Pastillen:

Was ist Octenidine Klosterfrau und wofür wird es angewendet?
Es wird zur kurzfristigen unterstützenden Behandlung von Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut mit typischen Symptomen wie Schmerzen, Rötung und Schwellung eingesetzt.

Octenidin Klosterfrau enthält den Arzneistoff Octenidin-Dihydrochlorid. Es ist ein Antiseptikum, das gegen Krankheitserreger wirksam ist, indem es deren Zellfunktion stört. Octenidin Klosterfrau wird zur kurzfristigen unterstützenden Behandlung von Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut mit den typischen Symptomen wie Schmerzen, Rötung und Schwellung angewendet.

Für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren.

Bekämpft nachweislich ein breites Spektrum an Mikroorganismen und reduziert auch die Bildung von Biofilmen2.

Gegen Schimmelpilze:
  • z.B. Candida albicans
 
Gegen behüllte Viren:
  • Influenza-Viren
  • Erkältungsviren (Parainfluenza)
  • Coronaviren
  • Respiratorisches Synzytialvirus (RS/)
Gegen Bakterien:
  • G+ (z. B. Streptococcus pneumoniae, pyogenes)
  • G- (z. B. Pseudomonas aeruginosa)
  • MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus)
Was sollen Sie vor der Anwendung von Octenidine beachten?
Nehmen Sie Octenidin Klosterfrau nicht ein, wenn Sie allergisch gegen Octenidindihydrochlorid oder einen der anderen Inhaltsstoffe dieses Produkts sind.

Nur zur kurzfristigen Verwendung.
Nehmen Sie dieses Arzneimittel nicht länger als 4 Tage ein.

Kinder
Die Sicherheit und Wirksamkeit von Octenidin Klosterfrau bei Kindern im Alter von 0 bis 11 Jahren ist bisher nicht erwiesen.
Dieses Produkt ist für die Anwendung bei Jugendlichen ab 12 Jahren bestimmt.

Kann dieses Produkt während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden?
Schwangere sollten vor der Einnahme von Octenidin Klosterfrau einen Arzt konsultieren.
Stillen
Es liegen keine ausreichenden Informationen über die Ausscheidung von Octenidinhydrochlorid in die menschliche Muttermilch vor.
Ein Risiko für gestillte Babys kann nicht vollständig ausgeschlossen werden. Daher sollte Octenidin Klosterfrau während der Stillzeit nicht angewendet werden.

Welche Dosierung wird für Octenidine Pastillen empfohlen?
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen alle 2-3 Stunden eine Lutschtablette ein, die sich langsam im Mund auflöst. Die maximale Tagesdosis beträgt 6 Lutschtabletten.

Octenidin Klosterfrau sollte ohne ärztlichen Rat nicht länger als 4 Tage eingenommen werden
.
Mit welchen Nebenwirkungen ist zu rechnen?
Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten.

Nicht bekannt (Häufigkeit kann aus den verfügbaren Daten nicht bestimmt werden):
Reizung der Mund- und Magenschleimhaut, wie Geschmacksstörung (Geschmacksstörung), Mundtrockenheit, Verdauungsstörung (Dyspepsie), Übelkeit und Bauchschmerzen.
Allergische Reaktionen.

Was enthält Octenidine Klosterfrau?
Wirkstoff: Octenidini dihydrochloridum
Hilfsstoffe: Isomalt (E 953), Weinsäure, Aroma [enthält Propylenglykol, Kaffeeextrakt und 4-(2,2,3-Trimethylcyclopentyl)butansäure], ätherisches Öl von Sternanis, ätherisches Öl von Pfefferminze und Sucralose (E 955).

Wie sieht Octenidin Klosterfrau aus und was ist in der Packung enthalten?
Die Pastillen sind rund, leicht durchscheinend und haben eine elfenbeinfarbene Farbe.
Das Präparat Octenidin Klosterfrau ist in einer Packung mit 24 Lutschtabletten erhältlich, die in PVC/PVDC/Al-Blisterpackungen verpackt sind.

Packungsinhalt: 24 Pastillen.

Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zur Überprüfung der Legalität dieser Webseite hier klicken
Zur Überprüfung der Legalität dieser Webseite hier klicken
Weitere Infos zu  Octenidine Klosterfrau 2,6 mg 24 Pastillen (in tschechisch)
  • Für kurzfristigen Behandlung von Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut.
  • Wirkstoff: Octenidini dihydrochloridum.
  • Ähnlich wie Laryngomedin antisept.
Ihre Frage zum Produkt
Welches Tier bellt? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 
Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Für Ihre Sicherheit
Unsere Zahlungsarten
Sie haben Fragen?
X
Können wir Ihnen helfen?