PHYTENEO Occusept Aqua Augentropfen 2x 20 ml

PHYTENEO Occusept Aqua Augentropfen 2x 20 ml

  • Zur Tränensubstitution bei Störungen der Tränenbildung, zur Bildung eines Schutzfillms bei ungünstigen äußeren Bedingen, akuter oder chronischer Bindehautentzündung, gereizten Augen, Müdigkeit nach langer Augenbelastung und zu Augenspülungen.
  • Applikationsweg: konjunktival
    Gabe in den Bindehautsack
  • Anwendung: äußerlich
Für Erwachsene
Für Erwachsene
Darreichungsform: Tropfen
Darreichungsform: Tropfen
rezeptfrei in CZ
rezeptfrei in CZ
Nahrungsergänzungsmittel
Produkt-Typ:
kein Arzneimittel
EAN:
8594071270476
Hersteller:
Lieferzeit:
4 Arbeitstage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
9982
Grundpreis
0,21 EUR pro ml
zahlbar per: Sofortüberweisung Paypal Vorkasse - Überweisung
8,48 EUR 0,21 EUR pro ml
inkl. 15 % MwSt., zzgl. Versand
Der Gesamtpreis ist abhängig von der Mehrwertsteuer im jeweiligen Lieferland.
Weitere Informationen

Phyteneo Occusept Aqua Augentropfen Augenkrankheit

Phyteneo Occusept Aqua Augentropfen

Occusept
ist ein Gesundheitsmittel für supportive Therapie bei humanen Augenkrankheiten, und zwar bei Störungen der Tränenproduktion verschiedener Ätiologie, beim Syndrom des trockenen Auges verschiedener Ätiologie, infolge des Gebrauchs einiger Arzneimittel oder infolge der Außenbedingungen (hohe Temperatur, Wind u. ä.), zur Beruhigung der Augen bei akuter oder chronischer Entzündung der Bindehaut (Konjunktivitis) nichtinfektiösen Ursprungs, bei Augenreizung durch Außenbedingungen (Sonne, Staub, Rauch u. ä) oder durch Tragen von Kontaktlinsen oder bei langfristiger Augenanspannung. Die Lösung kann für Augenspülungen bei Augenkontakt mit Reizstoffen und für Fremdkörperentfernung verwendet werden.

Das Mittel Occusept ist ein Ophthalmologikum, Augentropfen. Es handelt sich um eine niedrigviskose Lösung mit dem Extrakt von Euphrasia officinalis (Augentrost), der traditionell bei mit geröteten, brennenden Augen begleiteten Bindehautentzündungen, bei erhöhtem Tränen, Schwellungen und Rötungen der Augenlider oder Lidränder angewendet wird. Die Lösung enthält Lipide - LipoZoom™, Fraktionen gereinigten Sojalecithins Phosphatidylcholine, Phosphatidylethanolamine, die natürlich in den Tränen vorhanden sind und den Schutzfilm der Augendeckung verbessern (die Zeit verlängern, über welche der Film ungestört ist, da sie eine Lipidschicht bilden, welche das Verdampfen und Stören des zusammenhängenden Tränenfilms verhindern) und verbessert so stark den Komfort des Patienten bei Störungen der Tränenbildung.

Das Mittel wird zur Tränensubstitution bei Störungen der Tränenbildung, zur Bildung eines Schutzfilms bei ungünstigen äußeren Bedingen, akuter oder chronischer Bindehautentzündung, gereizten Augen, Müdigkeit nach langer Augenbelastung und zu Augenspülungen angewendet. 

Zusammensetzung:
Wirkstoffe in 1 ml: 
Hypromellose 5 mg; Borsäure 8,5 mg; Natriumtetraboras decahydricus 2 mg; Augentrost-Extrakt 1,26 mg; Phosphatidylcholin 2,5 mg; Phosphatidylethanolamin 0,5 mg.

Hilfsstoffe:
Tocopherole Alpha-Acetat; Zink sulphurici heptahydricus; Natriumchlorid.

Augentropfen enthalten keine zytotoxischen Konservierungsstoffe (BAC), die konservierende Wirkung wird durch eine Kombination von Zinksulfat und Borsäure sichergestellt.

Dosierung und Anwendung:
Das Mittel wird individuell dosiert. Übliche Anwendung sind 2 bis 3 mal täglich 1 bis 2 Tropfen in den Bindehautsack. Das Mittel kann bei Bedarf auch langfristig angewendet werden.
1. Durch Drehen des Verschlusses gegen den Uhrzeigersind den Sicherungsstreifen abreißen.
2. Den Verschluss abnehmen und die Flasche mit dem Boden nach oben drehen.
3. Mit den Fingerspitzen der einen Hand das Unterlid herunterziehen und mit leichtem Druck der anderen Hand auf die Flasche die gewünschte Tropfenanzahl in das Auge oder den, durch Herunterziehen des Lids freigelegten Bindehautsack tropfen.
4. Dabei den Kontakt des Tropfers mit dem Auge oder der Haut vermeiden, nicht die Tropferspitze berühren, um die Lösung nicht zu kontaminieren.
5. Dann den Verschluss wieder aufsetzen und fest verschließen.
6. Bei Anwendung zur Augenspülung den Inhalt der Flasche durch mehrmaliges Drücken bis zur Marke in der Spülwanne füllen. Die Wanne an das betroffene Auge legen und den Kopf so beugen, dass das Auge in der Flüssigkeit eingetaucht ist. Das Auge bewegen, damit die gesamte Augapfeloberfläche benetzt wird. Empfohlene Spüldauer sind 2-5 Minuten.
7. Bei Tragen von Kontaktlinsen das Mittel Occusept bei einer Entzündung oder bei gereizten Augen und zur Spülung nur nach Herausnehmen der Linsen benutzen. Die Kontaktlinsen können 30 Minuten nach Anwendung des Mittels wieder eingesetzt werden.
8. Bei eingesetzten Kontaktlinsen wird das Mittel Occusept nur zur Befeuchtung der Augenoberfläche angewendet.

Das Mittel Occusept können auf Grundlage vorhandener Angaben auch Kinder, schwangere und stillende Frauen anwenden.

Packungsinhalt: 2x 20 ml + Kunststoffwanne für das Augenspülen.
  • Zur Tränensubstitution bei Störungen der Tränenbildung, zur Bildung eines Schutzfillms bei ungünstigen äußeren Bedingen, akuter oder chronischer Bindehautentzündung, gereizten Augen, Müdigkeit nach langer Augenbelastung und zu Augenspülungen.
Ihre Frage zum Produkt
Wie schmeckt Zucker? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 
Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Für Ihre Sicherheit
Unsere Zahlungsarten
Zahlung per Vorkasse
Zahlung per PayPal
Zahlung per Sofortüberweisung
Sie haben Fragen?
X
Können wir Ihnen helfen?