• +++ ab 49,90€ 1x Dr. Müller Anginal mit Salbei und Lakritze kostenlos, ab 59,90€ Dr. Müller Lesnenky Drops Eukalyptus und ab 69,90€ Bestellwert - 1x Dr. Müller Pastillen mit südafrikanischer Pelargonie kostenlos dazu bestellen ++++
ROSALGIN 500 mg Granulat für Vaginallösung 10 Beutel

ROSALGIN 500 mg Granulat für Vaginallösung 10 Beutel

  • Granulat für Vaginallösung.
  • Zur Behandlung von entzündlichen Erscheinungen in der Vagina.
  • Wirkstoff: Benzydaminhydrochlorid 500 mg in 1 Beutel.
  • Applikationsweg: vaginal
    Gabe über die Vagina
  • Anwendung: äußerlich
Für Erwachsene
Für Erwachsene
Darreichungsform: Granulat
Darreichungsform: Granulat
Als Granulat bezeichnet man in der Pharmakologie einen körnigen, leicht schüttbaren Feststoff.
rezeptfrei in CZ
rezeptfrei in CZ
Arzneimittel
Produkt-Typ:
geprüftes Arzneimittel
Sukl:
Arzneimittelgruppe:
Gynäkologika, Gynäkologika; Antiphlogistika
EAN:
8594044140317
Hersteller:
Lieferzeit:
4 Arbeitstage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
197
Grundpreis
1,54 EUR pro Beutel
zahlbar per: Sofortüberweisung Paypal Vorkasse - Überweisung
15,44 EUR 1,54 EUR pro Beutel
inkl. 12 % MwSt., zzgl. Versand
Der Gesamtpreis ist abhängig von der Mehrwertsteuer im jeweiligen Lieferland.
Weitere Informationen

Produktinformationen: Rosalgin Vaginallösung bei entzündlichen Erkrankungen

Rosalgin 500 mg Granulat für Vaginallösung

Rosalgin ist ein Granulat für eine Vaginallösung, das zur Spülung der Vagina und zum Spülen der äußeren Genitalien bei entzündlichen Erkrankungen des weiblichen Genitaltrakts verwendet wird.

Das Arzneimittel enthält den Wirkstoff Benzydaminhydrochlorid, ein nichtsteroidales entzündungshemmendes Arzneimittel. Bei topischer Anwendung lindert diese Substanz die mit Entzündungen verbundenen Schmerzen, wirkt Entzündungen entgegen und hat zudem eine anästhetische (betäubende) Wirkung. Es wirkt gegen Bakterien und Pilze und wirkt antiseptisch (desinfizierend).

Kaufratgeber für Rosalgin 500 mg Granulat für Vaginallösung:

Wann sollten Sie die Rosalgin Vaginallösung verwenden?
  • Rosalgin wird zur Behandlung von entzündlichen Erscheinungen in der Vagina, dem Gebärmutterhals und dem äußeren Teil des weiblichen Genitaltraktes angewendet, die mikrobiellen oder chemischen oder physikalischen Ursprungs sind, also beispielsweise nach Chemotherapie oder Strahlentherapie entstanden sind. . Die häufigsten Manifestationen dieser entzündlichen Erkrankungen sind in der Regel Juckreiz, Brennen, Rötung, Schwellung und Schmerzen in der Scheide und den äußeren Genitalien, auch Scheidenausfluss (weißlich, klumpig, geruchlos) kann vorhanden sein.
  • Rosalgin wird auch präventiv vor und nach gynäkologischen Operationen angewendet. Wenden Sie diese Arzneimittel jedoch nur an, wenn Ihr Arzt es Ihnen sagt.
  • Das Produkt ist auch für die routinemäßige Damenhygiene und Hygiene während des Wochenbetts geeignet. Auch in diesen Fällen darf das Produkt nur auf ausdrückliche Empfehlung eines Arztes angewendet werden.
  • Das Produkt ist zum Spülen der Vagina und zum Spülen der äußeren Genitalien bei Frauen über 15 Jahren bestimmt.
  • Bei Kindern ab 6 Jahren kann das Produkt nur zum Spülen der äußeren Genitalien verwendet werden. Bei Kindern wird das Produkt nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet.
Was sollen Sie vor der Anwendung von Rosalgin Granulat beachten?
  • Spülen Sie die Vagina während der Menstruation nicht.
  • Bei der Behandlung von Entzündungen der Vagina oder der äußeren Genitalien wird empfohlen, Geschlechtsverkehr zu vermeiden, um die Übertragung der Infektion auf den Sexualpartner zu verhindern.
  • Eine längere Anwendung des Produkts kann zu Überempfindlichkeit führen. Bei Auftreten einer Überempfindlichkeit sollte die Behandlung abgebrochen werden.
Die Lösung wird mit einem Rosalgin-Irrigator für gynäkologische Zwecke gespült.

Kann dieses Produkt während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden?
Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder eine Schwangerschaft planen, sprechen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels mit Ihrem Arzt oder Apotheker.
Auch wenn eine Schädigung des Fötus nicht nachgewiesen ist, sollte das Produkt während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden.

Mit welchen Nebenwirkungen ist zu rechnen?
  • Verwenden Sie Rosalgin nicht, wenn Sie allergisch gegen Benzydamin oder einen seiner anderen Inhaltsstoffe sind.
  • Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten.
    In Ausnahmefällen kann es insbesondere bei längerfristiger Behandlung zu lokalen Überempfindlichkeitserscheinungen wie Juckreiz oder Brennen kommen.
  • Wenden Sie Rosalgin nicht an und suchen Sie schnellstmöglich Ihren Arzt auf, wenn bei Ihnen eines der folgenden Symptome auftritt: Fieber (Temperatur 38 °C und mehr) oder Schüttelfrost, Schmerzen im Unterleib, Rückenschmerzen, übelriechender oder eitriger Ausfluss, Übelkeit, vaginale (vaginale) Blutungen, Brennen beim Wasserlassen oder andere Schwierigkeiten beim Wasserlassen, die mit Ausfluss aus der Scheide einhergehen.
Welche Dosierung wird für Rosalgin empfohlen?
  • Verwenden Sie die Lösung ein- oder zweimal täglich zur Behandlung von Entzündungen der Vagina oder der äußeren Genitalien, es sei denn, Ihr Arzt sagt Ihnen etwas anderes.
  • Wenn Sie sich innerhalb von 4 Tagen nicht besser fühlen oder sich die Symptome verschlimmern, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.
  • Die übliche Behandlungsdauer bei Entzündungen der Vagina oder der äußeren Genitalien beträgt 1-2 Wochen. Verwenden Sie das Produkt maximal 2 Wochen ohne Rücksprache mit einem Arzt.
  • Die Anwendung des Produkts vor und nach gynäkologischen Operationen, während der normalen weiblichen Hygiene und der Hygiene während des Wochenbettes ist nur auf Empfehlung eines Arztes möglich, der auch über die Dosierung und Dauer der Behandlung entscheidet.
Wie wird Rosalgin Vaginallösung eingenommen?
Den Inhalt eines Beutels in einem halben Liter Trinkwasser zum Spülen der Vagina oder in einem Liter Trinkwasser zum Spülen der äußeren Genitalien auflösen. Die Lösung kann spätestens 24 Stunden nach ihrer Herstellung verwendet werden.
Die Vaginallösung wird mit Rosalgin Irrigator für die gynäkologische Anwendung gespült (Irrigator nicht im Lieferumfang enthalten).

Vaginalspülung: Waschen Sie den Rosalgin Irrigator für die gynäkologische Anwendung vor dem Gebrauch gründlich mit warmem Wasser und trocknen Sie ihn. Füllen Sie dann den Irrigatorbehälter mit einem halben Liter vorbereiteter Vaginallösung. Schrauben Sie den beiliegenden Aufsatz auf den Irrigatorbehälter. Führen Sie den Aufsatz vorsichtig in die Vagina ein und drücken Sie den Lösungsbehälter zusammen, bis er leer ist. Halten Sie den Behälter nach dem Entleeren gedrückt und ziehen Sie den Aufsatz vorsichtig aus der Scheide. Schrauben Sie den Aufsatz nach Gebrauch vom Irrigatorbehälter ab und waschen Sie beide Teile der gynäkologischen Irrigator gründlich mit warmem Wasser und lassen Sie sie trocknen.

Was Vaginallösung enthält?
Wirkstoffe: Benzydaminhydrochlorid. Jeder Beutel enthält 500 mg Benzydaminhydrochlorid.
Hilfsstoffe: Cetrimoniumtosylat, Povidon und Natriumchlorid.

Wie sieht Rosalgin aus und was ist in dieser Packung enthalten?
Produktbeschreibung: Weißes oder fast weißes Granulat zur Herstellung einer Vaginallösung.
Verpackung: Papier/PP-Beutel, Karton.

Packungsinhalt: 10 Beutel.

Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zur Überprüfung der Legalität dieser Webseite hier klicken
Zur Überprüfung der Legalität dieser Webseite hier klicken
Weitere Infos zu  ROSALGIN 500 mg Granulat für Vaginallösung 10 Beutel (in tschechisch)
  • Granulat für Vaginallösung.
  • Zur Behandlung von entzündlichen Erscheinungen in der Vagina.
  • Wirkstoff: Benzydaminhydrochlorid 500 mg in 1 Beutel.
Ihre Frage zum Produkt
Welches Tier bellt? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 
Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Für Ihre Sicherheit
Unsere Zahlungsarten
Sie haben Fragen?
X
Können wir Ihnen helfen?