Beitrag von: Dienstag, 03. August 2021

Die optimale Behandlung bei Durchfall

Durchfallmedikament Der Sommer ist für uns ein Synonym für Reisen, Leichtigkeit, blauen Himmel und Schwimmen. Eine angenehme sommerliche Atmosphäre ergänzt das Grillen, Eis, erfrischende Salate und exotische Getränke. Die Leichtigkeit unserer Familie und unserer Sprösslinge kann eine unangenehme Darmerkrankung stören – Durchfall.

Die häufigsten Darmerkrankungen behandeln wir selber, ohne ärztliche Betreuung. Der Arztbesuch ist meist nicht nötig. Wir behandeln aufgrund Erfahrungen, Praxis und Angewohnheit. Richtige Behandlung, Diätmaßnahmen, genügend Flüssigkeitszufuhr. In den meisten Fällen kommt es zu einer spontannen Genesung und nur 25% der Erkrankten konsultiert die Behandlung mit dem Arzt. Was sollte dem Patienten in der Apotheke geraten werden?

Weil ein akuter Durchfall jederman in der Familie betreffen kann, sollten wir in der Hausapotheke immer ein wirksames und sicheres Mittel haben, für Neugeborene sowie auch für die Oma.

Wir können Ihnen diese 3 Produkte empfehlen:

1. Imodium Loperamid

Imodium ist ein Durchfallmedikament. IMODIUM verdickt sich bei Stuhldurchfall und verringert seine Häufigkeit.

Sie können IMODIUM bei plötzlichem (akutem) Durchfall oder nach Rücksprache mit Ihrem Arzt bei längerem (chronischem) Durchfall einnehmen.

Sie können IMODIUM auch nach Rücksprache mit Ihrem Arzt anwenden, wenn Sie einen Teil Ihres Darms entfernt haben, was häufig zu Durchfall führt.

Wenn Sie sich innerhalb von 2 Tagen nicht besser fühlen oder wenn es Ihnen schlechter geht, müssen Sie Ihren Arzt konsultieren.

Das Produkt kann von Erwachsenen, Jugendlichen ab 12 Jahren und Kindern ab 6 Jahren angewendet werden. Medikament gegen Durchfall

2. Endiaron

Endiaron ist ein Darmdesinfektionsmittel, das bei einigen infektiösen Durchfällen eingesetzt wird. Es ist nicht nur gegen Bakterien wirksam, sondern auch gegen einige Protozoen, Hefen und Pilze. Es wirkt sich nicht auf Mikroorganismen aus, die normalerweise im Darm leben.

Endiaron wird bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern mit einem Körpergewicht über 40 kg bei Durchfall mit wahrscheinlich infektiösem Ursprung angewendet. Häufig begleitet von einer Erhöhung der Körpertemperatur, Darmdysmikrobien (Veränderungen des biologischen Gleichgewichts der Darmflora), Durchfall nach Behandlung mit Antibiotika und Chemotherapeutika mit breitem Wirkungsspektrum.

Während der Behandlung mit Endiaron sollten diätetische Maßnahmen befolgt werden. Essen Sie am ersten Tag nicht, am zweiten und dritten Tag können Sie trockenes Brot oder Karotten- oder Schneckensuppe essen. Es ist notwendig, viel gesüßten Tee, Mineralwasser und ionische Getränke zu trinken. Es ist nicht ratsam, alkoholische Getränke zu trinken.

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Die Sicherheit während der Schwangerschaft und Stillzeit ist nicht erwiesen, daher wird die Anwendung von Endiaron während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen. Durchfallmedikament
 

3. Loperon

Loperon ist ein Antidiarrhoikum (ein Arzneimittel gegen Durchfall) in Kapseln-Form. Loperon wird zur Behandlung von Durchfall angewendet, wenn es nicht möglich ist, die eigene Ursache der Erkrankung zu behandeln.

Ohne Rücksprache mit einem Arzt wird das Produkt zur Behandlung von akutem Durchfall eingesetzt. Langfristige Anwendung von chronischem Durchfall ist nur unter ärztlicher Aufsicht möglich. Wenn Sie sich innerhalb von 48 Stunden nicht besser fühlen oder wenn die Symptome sich verschlechtern, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Loperon darf nicht an Kinder unter 2 Jahren verabreicht werden.

Kapseln werden unabhängig von der Mahlzeit zusammen mit einer ausreichenden Menge Flüssigkeit eingenommen.


Wir besitzen verschiedene Mittel gegen Durchfall, falls Ihnen die oberen nicht zusagen, also schauen Sie sich um. Durchfall schnell und optimal behandeln


Wir hoffen, dass wir Ihnen mit unseren Informationen weiterhelfen konnten.

Sie wollen mit uns Kontakt aufnehmen?
Ihre Beraterin Margarita
Sie haben Fragen zu Produkten unsere Online-Apotheke, die Sie gerne persönlich besprechen würden?
Ihre Beraterin Margarita berät Sie gern!

Bewerten Sie uns
Hinterlassen Sie gerne Kommentare unter unseren Artikeln und Erfahrungsberichte unter unseren Produkten!
Helfen Sie mit Ihrem Wissen und Erfahrungen weiter und unterstützen Sie andere Interessierte bei der Beurteilung unserer Angebote.
Wir freuen uns über jedes konstruktive Feedback!

Unsere Produkte können Sie ganz einfach bewerten, indem Sie:
  1. sich in unseren Shop einloggen ganz oben rechts unter "Anmelden"
  2. nun das zu bewertende Produkt anklicken
  3. unter der oberen Produktvorstellung, neben dem Reiter "Beschreibung" und "Fragen & Antworten", auf den Reiter "Bewerten" klicken
  4. Nun sehen Sie rechts den Button "Rezension schreiben", wo Sie eine Bewertung abgeben können, wenn Sie darauf klicken
Übrigens können Sie auch auf den Reiter "Fragen & Antworten" klicken und hier Ihre Fragen zu dem gerade ausgewählten Produkt direkt an uns stellen. So wissen wir sofort, von welchem Produkt sie reden und können schneller antworten.

Werden oder bleiben Sie gesund und haben Sie noch einen schönen Tag,
Ihre tschechische Versandapotheke