Beitrag von: Donnerstag, 04. Dezember 2014

Iberogast – bei Problemen mit der Verdauung

Wir können versuchen was wir wollen, aber man isst in der Weihnachtszeit zu viel. Zum Ende des Jahres wollen viele noch schnell ein Weihnachtsgeschenk kaufen, ein Projekt abschließen oder irgendetwas anderes muss noch erledigt werden. Das bedeutet Stress für unseren Körper und kann Auswirkungen auf die Verdauung haben. Blähbauch, Übelkeit, Erbrechen, Verstopfung oder Durchfall sind die Folge.

Iberogast bietet schnelle Hilfe. Schnelle Hilfe bei Magen-Darm und Verdauungsproblemen

Die Verdauung bei Stress

Stress kommt immer häufiger vor und ist wohl ein typischer Zustand in unserer Region. Stress kann durch unterschiedlichste Situationen ausgelöst werden. Als Paradebeispiel ist da, die zu hohe Arbeitsbelastung zu nennen, aber auch:
  • unregelmäßiger Arbeitsrhythmus
  • ungesunde und unregelmäßige Ernährung
  • zu fettiges Essen
  • zu wenig Ballaststoffe
  • Essen mit zu vielen Ersatzstoffen oder Würzstoffen
  • zu viel Essen
  • und wie immer auch das Rauchen
All diese Faktoren können Stress für den Körper bedeuten. Zu lang anhaltender Stress kann wiederum Nervosität, Angst, Stress und Neurosen zur Folge haben. Diese wiederum können auf den Verdauungstrakt negativ einwirken. In einem anderen Beitrag von uns können Sie mehr zur chronischen Stressbelastung erfahren.

Bei derartig ungesunden Lebensweise ist es jedenfalls am besten, die Lebensgewohnheiten umzustellen und sich eine gute Stressresistenz anzueignen. Möchte man die Verdauuungsprobleme kurzzeitig bekämpfen, kann man auf Prokinetika zurückgreifen. Prokinetika sind Medikamente, die die Verdauung normalisieren.

Iberogast behandelt Beschwerden der Magen-Darm-Motilität und bekämpft unerwünschte Symptome.

Das Arzneimittel Iberogast verhindert Übelkeit und Erbrechen. Erbrechen ist an sich eine normale Reaktion des Körpers auf gefährliches Essen oder Trinken und kann sogar Ihr Leben retten. Wenn das Erbrechen jedoch eine andere Ursache hat, ist es nicht nur unangenehm, sondern kann auch den Organismus gefährden. Dehydration und der Verlust von Mineralstoffen sind die hauptsächlichen Erscheinungen bei Erbrechen und sollten in jedem Fall vermieden werden.

Wann sollte man Iberogast verwenden:

Ernährungs-Fehler – zu viel Essen oder ungeeignete Ess-Kombination
Iberogast können Sie nehmen, sobald Ihnen unwohl ist. Es wirkt gegen Übelkeit und beschleunigt die Verdauung, womit der Magen schneller entleert wird und das „volle Magen Gefühl“, sowie das Sodbrennen schneller verschwinden.

Darm-„Grippe“ – die Beschwerden kommen unerwartet und verschwinden zum Glück bei Darminfektionen mit Übelkeit binnen weniger Tage.
Erbrechen kann sehr hartnäckig sein und im Zusammenhang mit Durchfall kann es schnell zu Dehydration kommen.

Migräne – Übelkeit und Erbrechen sind häufige Begleitsymptome von Migräne-Attacken.
Diese schmerzhaften und unangenehmen Symptome können oft mehrere Tage anhalten – Iberogast sollte die Symptome lindern, also auch die Übelkeit und das Erbrechen.

Einnahme bestimmter Medikamente
Die Einnahme von bestimmten Medikamenten kann zu Übelkeit und Erbrechen führen, auch dabei kann Iberogast helfen. Sprechen Sie mögliche Wechselwirkungen mit Ärzt*innen oder unserem Kundenservice ab.


Wir bieten viele Mittel gegen Übelkeit. Kaufen Sie gerne die schnelle Lösung für Ihre Verdauungsprobleme!

Achtung: Denken Sie daran, ärztliches Fachpersonal zu kontaktieren, sollten die Symptome nicht innerhalb weniger Tage weggehen oder nach Einnahme des Produkts aufhören und halten Sie sich bitte ausdrücklich an die Produktbeschreibung und die Packungsbeilage. Iberogast bei Verdauungsproblemen wie Übelkeit, Erbrechen, Magenschmerzen


Wir hoffen, dass wir Ihnen mit unseren Informationen weiterhelfen konnten.

Sie wollen mit uns Kontakt aufnehmen?
Ihre Beraterin Margarita
Sie haben Fragen zu Produkten unsere Online-Apotheke, die Sie gerne persönlich besprechen würden?
Ihre Beraterin Margarita berät Sie gern!

Bewerten Sie uns
Hinterlassen Sie gerne Kommentare unter unseren Artikeln und Erfahrungsberichte unter unseren Produkten!
Helfen Sie mit Ihrem Wissen und Erfahrungen weiter und unterstützen Sie andere Interessierte bei der Beurteilung unserer Angebote.
Wir freuen uns über jedes konstruktive Feedback!

Unsere Produkte können Sie ganz einfach bewerten, indem Sie:
  1. sich in unseren Shop einloggen ganz oben rechts unter "Anmelden"
  2. nun das zu bewertende Produkt anklicken
  3. unter der oberen Produktvorstellung, neben dem Reiter "Beschreibung" und "Fragen & Antworten", auf den Reiter "Bewerten" klicken
  4. Nun sehen Sie rechts den Button "Rezension schreiben", wo Sie eine Bewertung abgeben können, wenn Sie darauf klicken
Übrigens können Sie auch auf den Reiter "Fragen & Antworten" klicken und hier Ihre Fragen zu dem gerade ausgewählten Produkt direkt an uns stellen. So wissen wir sofort, von welchem Produkt sie reden und können schneller antworten.

Werden oder bleiben Sie gesund und haben Sie noch einen schönen Tag,
Ihre tschechische Versandapotheke