• +++ ab 49,90€ 1x Dr. Müller Anginal mit Salbei und Lakritze kostenlos, ab 59,90€ Dr. Müller Lesnenky Drops Eukalyptus und ab 69,90€ Bestellwert - 1x Dr. Müller Pastillen mit südafrikanischer Pelargonie kostenlos dazu bestellen ++++
Hemagel für Wundheilung  5 g
-17%

Hemagel für Wundheilung 5 g

  • Zur Behandlung oberflächlicher Hautverletzungen.
  • Empfohlen für die richtige und schnelle Wundbehandlung im Haushalt.
  • Applikationsweg: dermal
    Gabe auf die Haut - die Wirkstoffe werden auf Haut aufgebracht und sollen meist direkt am Ort des Auftragens wirken
  • Anwendung: äußerlich
Für Erwachsene
Für Erwachsene ab 18 Jahren
Darreichungsform: Gel
Darreichungsform: Gel
Gele sind visköse, elastische, halbfeste Substanzen.

Ein Gel ist eine Dispersion, bestehend aus einer flüssigen und einer festen Phase. Gele werden in der Medizin häufig als Grundlage von Salben oder Cremes verwendet. Sie eignen sich zur Herstellung gut applizierbarer und häufig auch kühlender topischer Medikamente (z.B. Voltaren Emulgel® mit Diclofenac oder Fenistil Gel® mit Dimetinden). Ein weiteres Einsatzgebiet sind die Gele bei Sonographien. Sie verbessern die Echogenität der zu untersuchenden Strukturen, indem sie zwischen Schallkopf und Haut ein "Flüssigkeitspolster" etablieren.
rezeptfrei in CZ
rezeptfrei in CZ
Sanitätshaus
EAN:
8594177490259
Hersteller:
Lieferzeit:
4 Arbeitstage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
90
Grundpreis
1,54 EUR pro g
zahlbar per: Sofortüberweisung Paypal Vorkasse - Überweisung
unser bisheriger Preis  9,30 EUR
Nur  7,70 EUR 1,54 EUR pro g

inkl. 12 % MwSt., zzgl. Versand
Der Gesamtpreis ist abhängig von der Mehrwertsteuer im jeweiligen Lieferland.
Weitere Informationen

Produktinformationen: Hemagel für Wundheilung - Schutzschicht auf der Wunde

HemaGel®
Hydrophiles Gel zur Behandlung oberflächlicher Hautverletzungen.

Warum HemaGel® zur Wundbehandlung verwenden?

  • bindet chemisch Sauerstoffradikale, die während des Wundheilungsprozesses gebildet werden;
  • deckt die Wunde vor Sekundärinfektionen von außen ab;
  • bildet eine flexible mechanische Schutzschicht auf der Wunde;
  • schafft eine geeignete Umgebung für die Granulation, einschließlich der Verringerung der Sekretion.

Zusammensetzung:
HemaGel® ist ein hydrophiles Gel aus einem Copolymer aus 2-Hydroxyethylmethacrylat mit polymergebundenen sterisch abgeschirmten Aminen (HEMA-HAS), Macrogol und gereinigtem Wasser (Aqua Purificata).
HemaGel® wird vom Institut für Makromolekulare Chemie der Akademie der Wissenschaften der Tschechischen Republik entwickelt.

Vorgesehensweise bei der Anwendung des Gels:
  • Reinigen Sie die Wunde von mechanischen Verunreinigungen wie Staubpartikeln, Resten früherer Behandlungsmaterialien, die die Wunde anschließend reizen und schädigen könnten.
  • Tragen Sie eine dünne Schicht Gel (ca. 1 mm) vollflächig mit leichter Überlappung auf die gesunde Haut auf. Das Gel haftet am Wundgrund und nimmt nach und nach Sekrete und andere Flüssigkeiten aus der Wunde auf.
  • Bedecken Sie die Wunde mit einem nicht saugfähigen Material (zB fettiger Tüll in der Apotheke erhältlich) und fixieren Sie sie anschließend mit einem Verband oder Mulltuch und Pflaster. Decken Sie kleinere Verletzungen nach dem Auftragen des Gels mit einem Kissenpflaster ab.
  • Die Wirkung des Gels äußert sich in einer Schwellung. Die einzigartige Gel-Technologie verhindert ein Verkleben mit der Wunde und ermöglicht so eine sehr leichte und schmerzfreie Entfernung durch sanftes Wischen oder Spülen.
  • Führen Sie den Verband bei Bedarf nach 12 - 48 Stunden durch. Immer entsprechend dem Zustand der Wunde und der Undichtigkeit der Sekundärabdeckung oder den Anweisungen des Pflegepersonals.

Zielgruppe und Nutzungsbeschränkungen:
Das Produkt ist für erwachsene Patienten bestimmt.
Schwangerschaft und Stillzeit: Da keine klinischen Studien im Zusammenhang mit der Anwendung bei schwangeren oder stillenden Frauen vorliegen, sollte HemaGel nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden.

Anwendung bei Kindern: Da keine klinischen Studien im Zusammenhang mit der Anwendung bei Kindern vorliegen, sollte HemaGel nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden.

Wenn bei Personen mit Überempfindlichkeit oder nach Anwendung auf empfindliche Stellen (zB um die Augen) leichte Hautreizungen (zB leichter Juckreiz oder leichtes Brennen) auftreten, brechen Sie die Behandlung ab und suchen Sie Ihren Arzt auf.
Hinweis:
Wenn Nebenwirkungen (verstärkte Schmerzen, Rötung usw.) auftreten, brechen Sie die Behandlung ab und wenden Sie sich an Ihren Arzt.
Vor Kindern schützen! Nur für äußere Anwendung. Nicht intern verwenden! Nicht nach dem auf der Tube angegebenen Verfallsdatum verwenden. Ungebraucht
das abgelaufene oder abgelaufene Produkt an eine Apotheke zurückgeben. Die Anwendung bei Kindern, Schwangeren und Stillenden wird nach Rücksprache mit einem Arzt empfohlen.
Tragen Sie das Produkt maximal 30 Tage auf die Wunde auf. Verwenden Sie länger als 30 Tage, konsultieren Sie einen Arzt. Verschließen Sie die Tube nach jedem Gebrauch sorgfältig.

Lagerung:
An einem trockenen Ort bei einer Temperatur von 15-25 ° C lagern.

Packungsinhalt: 5 g.
  • Zur Behandlung oberflächlicher Hautverletzungen.
  • Empfohlen für die richtige und schnelle Wundbehandlung im Haushalt.
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat ein wolkenloser Himmel? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 
Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Für Ihre Sicherheit
Unsere Zahlungsarten
Sie haben Fragen?
X
Können wir Ihnen helfen?